Palast News Archiv



Einen Tag nach der Punschgarteneröffnung 2018 im Palast Hohenems fand auch in diesem Jahr der traditionellen Käsknöpfle-Genuss für einen guten Zweck statt.

 

Unter Anleitung der “Knöpfle-Legende“ Bruno Ratz kochten und servierten der Hohenemser Bürgermeister Dieter Egger gemeinsam mit dem Hohenemser Grafen Franz Clemens Waldburg-Zeil die legendären Knöpfle.

 

Das Palast-Team rund um Andrew Nussbaumer stellte die Zutaten zur Verfügung. Zahlreiche Käsknöpfle-Liebhaber und Punschgartenbesucher ließen sich die Knöpfle schmecken und sorgten für eine Spendensumme von 1.200 Euro, welche in der kommenden Woche dem Hilfswerk Hohenems übergeben wird.

 



Neueröffnung  der  Generalüberholten Kellerbar im Palast in Hohenems

Die Bar im Palast Hohenems ist seit über 20 Jahren ein Inbegriff für gehobene Cocktailkultur und gräflichem Ambiente.

Dieses hart erarbeitete USP, gilt es auf moderne, aber gleichzeitig der Geschichte des Hauses entsprechende Art und Weise, weiterzuführen.

Daher hat sich Andrew Nussbaumer und sein Team für einen neuen Auftritt der Bar im Palast entschieden. Das Thema Zeitreise – die Idee Altes mit Neuem zu verbinden, wird nun auch architektonisch in der Bar weitergeführt. Auch werden in Zukunft die angebotenen Genüsse mehr in den Mittelpunkt gestellt. Gleichzeitig geht die Palast Gastronomie auch mit dem Thema – Rauchen in der Gastronomie – mit der Bar neue Wege und führt diese seit Samstag, 28.7.2018 als rauchfreies Lokal.


Andrew Nussbaumer meint, es ist nun an der Zeit diesen Schritt zu gehen. Immer mehr Gäste wünschen sich einen rauchfreien Genuss von Speisen und Getränken. Auch Raucher sind willkommen. Hier wurde ein sehr kommunikativer, überdachter Bereich beim Bareingang geschaffen.

Die Eröffnung läuft unter dem Motto – Rauchfrei mit Gin & Hanf.

Seit Samstag, 28.7.2018 um 19.00 Uhr ist die Bar im Palast wieder für die zahlreichen Gäste geöffnet. Gerne auch, um das In-Getränk, Gin & Hanf – Fruchtcocktail zu testen.                            Die neue Bar von Montag bis Samstag ab 18:30 Uhr